Las Vegas  
Las Vegas Sehenswürdigkeiten
Bellagio Fountains
Volcano Las Vegas Mirage
The Sirens of TI
Las Vegas CityCenter
Fremont Street Experience
Stratosphere Tower
Las Vegas Sign
Las Vegas Ausflüge
Las Vegas Stadtrundfahrt
Hop-On Hop-Off Tour
Hubschrauberrundflug
Grand Canyon Tagesausflug
Orlando Freizeitparks
Las Vegas Power Pass
Hochzeit mit Elvis
Las Vegas Night Tour
Las Vegas Ausflüge, Touren und Tickets
Las Vegas Shopping
Premium Outlets North
Premium Outlets South
Fashion Show Mall
The Boulevard Mall
The Shoppes at The Palazzo
The Forum Shops at Caesars
Crystals CityCenter

Benötigt man eine Reisekrankenversicherung für Las Vegas Reise

 
 

LAS VEGAS ( 25.04.2011 ) Eine Las Vegas Reise sollte immer gut geplant sein und Touristen die dies machen sind in der Regel auf der sicheren Seite. Das bedeutet daß man für eine Las Vegas Reise eine Reisekrankenversicherung abschließen sollte damit man vor zusätzlichen Kosten geschützt ist. Es kann niemand voraussagen ob man ärztliche Hilfe im Las Vegas Urlaub benötigt oder nicht. Plötzliche auftretende Zahnschmerzen, Sonnenbrand oder bei sonstigen Krankheiten muß man einen Arzt aufsuchen und das Gesundheitssystem in den USA ist sehr unterschiedlich zu Deutschland. Nach der Behandlung muß man die erbrachten Leistungen des Arztes sofort bezahlen. Das heißt in Bar, Scheck oder mit einer Kreditkarte. Eine ärztliche Behandlung in Las Vegas kann sehr schnell teurer werden und kann locker mehrere hundert US-Dollar betragen.

Hier empfiehlt sich dann eine Reisekranken-versicherung schon vor der Las Vegas Reise in Deutschland bei einer Versicherung abzuschließen. Diese kostet in der Regel nur ein paar Euro und man ist für das ganze Jahr auf den Urlaubsreisen versichert. Die Originalrechungen müssen dann nach Rückkehr aus dem Las Vegas Urlaub bei der Versicherung eingereicht werden und normalerweise bekommt man den kompletten Betrag für den Arztbesuch erstattet. Wenn man keine Reisekrankenversicherung hat dann bleibt man auf den hohen Kosten sitzen und muß diese komplett selber bezahlen. Bei einer Reisekrankenversicherung sollte man deshalb nicht sparen da man ansonsten an der falschen Stelle gespart hat. Ärztliche Behandlungen in den USA sind sehr teuer und man möchte sicherlich nicht mehr für den Arzt bezahlen als die Las Vegas Reise gekostet hat.

Las Vegas im US-Bundesstaat Nevada
Las Vegas ist ein beliebtes Reiseziel im US-Bundesstaat Nevada
Las Vegas
 
 
Übersicht Las Vegas Nachrichten
 
Las Vegas von A bis Z
Las Vegas
Las Vegas Nachrichten
Las Vegas Wetter
Las Vegas Shows
Las Vegas Hotels
Las Vegas Heiraten
Las Vegas FAQ
Las Vegas Flug
Las Vegas Casinos
Reisetipps
Dubai
Miami City
Florida
Impressum